Daniel Blesinger

M. Sc. Dipl.-Ing (FH) Daniel Blesinger

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Forschung

  • Abbruch-/Beräumungsarbeiten

Studienarbeiten und Abschlussarbeiten

Sollten Sie Interesse an der Verfassung einer Abschlussarbeit im Themenfeld „Abbruch-/Beräumungsarbeiten“ haben, können Sie sich gerne an mich wenden.

Themenvorschäge:

  • REFA-Studie zur Prozessanalyse von Abbruch-/Beräumungsarbeiten durch Auswertung von bereits vorliegenden Videoaufnahmen.
  • Digitale Bestandsaufnahme von Gebäuden mittels bildgebender Sensortechnik (Bestandsaufnahme mit einem Smartphone).
  • Literaturrecherche zu Abbruch-/Beräumungsprozessen (Entrümpelung, Entkernung und Schadstoffsanierung sowie Entsorgung) mit besonderem Augenmerk auf die Durchführung (Prozessbeschreibungen), Ausführungsdauern (Aufwandswerte), Kosten und Entsorgungsmengen.
  • Baustellenaufnahme als Arbeitsstudien und Auswertung nach der REFA-Methodenlehre von Beräumungsarbeiten.
  • Durchführung und Auswertung leitfadengestützter Experteninterviews zu Beräumungsarbeiten.
  • (Weiter-)Entwicklung eines Werkzeugs zur systematischen Verfahrenswahl der Beräumung zur Entscheidungsfindung bei verschiedenen Handlungsalternativen.
  • Rechtliche Betrachtung von Abbrucharbeiten zur Wiederverwendung von gebrauchten Bauteilen und Baustoffen.
  • Analyse von Abbrucharbeiten unter ergonomischen Gesichtspunkten.

Bei eigenen Vorschlägen für Studienarbeiten und Abschlussarbeiten sprechen Sie mich bitte an.

Lehre

  • Betreuung des Moduls GPEK im Wintersemester
  • Betreuung des Moduls IPBU im Sommersemester

Schriftenverzeichnis

Studien

  • Motzko, C., Blesinger, D.: Erweiterung zur Studie zu den Herborner Bürgerhäusern, Institut für Baubetrieb, TU Darmstadt. 2017
  • Motzko, C., Blesinger, D.: Studie zu den Herborner Bürgerhäusern, Institut für Baubetrieb, TU Darmstadt. 2016

Veröffentlichungen

  • Wenzel., S.; Blesinger, D.: Entscheidungsmodell für Investitionen bei Parkbauten. In: Fenner, J.: Festschrift zum 60. Geburtstag Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christoph Motzko. 2017
  • Motzko, C.; Blesinger, D.; Linnebacher, F.: CLOEMC IV M20 – Revitalisation and refurbishment in Construction, 2017
  • Schebek, L. et. al.: 25. PRIGG – Rohstoffpotenziale des Gewerbe- und Industriegebäudebestands im Rhein-Main-Gebiet. In: Innovative Technologien für Ressourceneffizienz – Strategische Metalle und Mineralien Ergebnisse der Fördermaßnahme r³. 2016
  • Schebek, L. et. al.: Material stocks of the non-residential building sector: the case of the Rhine-Main area. In: Resources, Conservation and Recycling. 2016
  • Schebek, L. et. al.: Das Rohstofflager von Gebäuden. In: ReSource (3/2016) pp. 16-22. 2016
  • Schebek, L. et. al.: Material stocks of the non-residential building sector: the case of the Rhine-Main area. Online-Edition: http://dx.doi.org/10.1016/j.resconrec.2016.06.001 In: Resources, Conservation and Recyclingservation and Recycling. 2016
  • Schebek, L. et. al.: Techno-ökonomische Potentiale der Rückgewinnung von Rohstoffen aus dem Industrie- und Gewerbegebäude-Bestand. In: Mineralische Nebenprodukte und Abfälle. 2016

Vorträge

  • DETAIL Research: Motzko. C.; Blesinger, D.: „Abbruch und Bauen im Bestand – Rückgewinnung von Rohstoffen“. 2016

Lebenslauf

Studium

  • 2003 – 2007: Hochschule Karlsruhe – Studium des Baubetriebs, Abschluss Dipl.-Ing. (FH)
  • 2007 – 2010: Technische Universität Darmstadt – Studium des Bauingenieurwesens, Abschluss M. Sc.

Beruflicher Werdegang

  • 2010 – 2012: Ed. Züblin AG, Direktion Mitte, Bereich Roh- und Ingenieurbau, Darmstadt – Kalkulation, Arbeitsvorbereitung und Technisches Baustellencontrolling für Rohbau- und Baulogistikmaßnahmen
  • 2012 – 2014: Faber Bau GmbH, Abteilung Bauwerksinstandsetzung, Alzey – Technisches Baustellencontrolling, Kontrolle der Leistungsmeldungen, Soll-/Ist-Vergleiche